Transparenz soll faire Löhne schaffen

Jürg Zulliger , 14.09.2018

In Sachen Löhne gilt in der Schweiz immer noch höchste Diskretionsstufe. Dabei gäbe es triftige Gründe für mehr Lohntransparenz. Diskriminierung liesse sich auf einfache Weise vermeiden.
Lesen...

Konzentration braucht Training

Helen Weiss, 15.10.2018

Telefonate, Mails, Gespräche: Wir sind in unserem Arbeitsalltag häufig abgelenkt. Sich zu konzentrieren, ist daher schwierig. Doch Konzentration lässt sich trainieren.
Lesen...

Recruiter lieben Linkedin

Pieter Poldervaart, 11.10.2018

Social-Media-Netzwerke mausern sich zunehmend zum Rekrutierungstool. Treiber für die Entwicklung sind die hohe Präsenz der Berufstätigen auf Linkedin und Xing sowie das Aufkommen von Matching-Apps.
Lesen...

Zeit für Lohngleichheit

Ursula Häfliger, 21.09.2018

Mit dem Gleichstellungsgesetz sollen Unternehmen neu dazu verpflichtet werden, Löhne systematisch zu untersuchen, um so nicht erklärbare Einkommensunterschiede zu reduzieren. Ein Kommentar zum aktuellen Geschehen.
Lesen...