kfmv-Blog https://blog.kfmv.ch Für mehr Erfolg im Beruf Wed, 12 Dec 2018 18:10:26 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.8 107454481 Coworking Spaces erobern die Peripherie https://blog.kfmv.ch/2018/12/10/coworking-spaces-erobern-die-peripherie/ https://blog.kfmv.ch/2018/12/10/coworking-spaces-erobern-die-peripherie/#respond Mon, 10 Dec 2018 15:08:07 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6219 Der Beitrag Coworking Spaces erobern die Peripherie erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Coworking Spaces erobern die Peripherie erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/12/10/coworking-spaces-erobern-die-peripherie/feed/ 0 6219 Geteilte Arbeitsplätze kennt man vor allem aus den Zentren. Doch auch in peripheren Regionen hat Coworking Potenzial. Geteilte Arbeitsplätze kennt man vor allem aus den Zentren. Doch auch in peripheren Regionen hat Coworking Potenzial.
Rekrutierung ohne Vorurteile https://blog.kfmv.ch/2018/12/07/rekrutierung-ohne-vorurteile/ https://blog.kfmv.ch/2018/12/07/rekrutierung-ohne-vorurteile/#respond Fri, 07 Dec 2018 17:29:36 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6150 Der Beitrag Rekrutierung ohne Vorurteile erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Rekrutierung ohne Vorurteile erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/12/07/rekrutierung-ohne-vorurteile/feed/ 0 6150 Der Frauenanteil in Kaderpositionen steigt nur langsam. Wer akzeptiert, dass unsere Entscheidungen von Vorurteilen geprägt sind und basierend auf diesem Eingeständnis den Rekrutierungsprozess besser strukturiert, kann Abhilfe schaffen. Der Frauenanteil in Kaderpositionen steigt nur langsam. Wer akzeptiert, dass unsere Entscheidungen von Vorurteilen geprägt sind und basierend auf diesem Eingeständnis den Rekrutierungsprozess besser strukturiert, kann Abhilfe schaffen.
Dresscode: Zipfelkappe https://blog.kfmv.ch/2018/12/06/dresscode-zipfelkappe/ https://blog.kfmv.ch/2018/12/06/dresscode-zipfelkappe/#respond Thu, 06 Dec 2018 08:18:36 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6168 Der Beitrag Dresscode: Zipfelkappe erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Dresscode: Zipfelkappe erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/12/06/dresscode-zipfelkappe/feed/ 0 6168 Engelsflügel? Lametta im Haar? Samichlausmütze? Im Dezember präsentieren sich Angestellte im Detailhandel oft mit weihnächtlich anmutenden Accessoires. Was dürfen Arbeitgeber verlangen? Engelsflügel? Lametta im Haar? Samichlausmütze? Im Dezember präsentieren sich Angestellte im Detailhandel oft mit weihnächtlich anmutenden Accessoires. Was dürfen Arbeitgeber verlangen?
«Der Druck in der Arbeitswelt hat zugenommen» https://blog.kfmv.ch/2018/12/05/der-druck-in-der-arbeitswelt-hat-zugenommen/ https://blog.kfmv.ch/2018/12/05/der-druck-in-der-arbeitswelt-hat-zugenommen/#respond Wed, 05 Dec 2018 16:21:56 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6131 Der Beitrag «Der Druck in der Arbeitswelt hat zugenommen» erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag «Der Druck in der Arbeitswelt hat zugenommen» erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/12/05/der-druck-in-der-arbeitswelt-hat-zugenommen/feed/ 0 6131 Die Arbeitnehmenden sind in immer kürzeren Zeitintervallen mit Umstrukturierungen konfrontiert. Und oft können sie sich nicht mehr auf eine klare Strategie verlassen, sagt Carla Weber. Die Arbeitnehmenden sind in immer kürzeren Zeitintervallen mit Umstrukturierungen konfrontiert. Und oft können sie sich nicht mehr auf eine klare Strategie verlassen, sagt Carla Weber.
Frage-Antwort: Small Talk, wie macht man das? https://blog.kfmv.ch/2018/12/04/frage-antwort-small-talk-wie-macht-man-das/ https://blog.kfmv.ch/2018/12/04/frage-antwort-small-talk-wie-macht-man-das/#respond Tue, 04 Dec 2018 10:41:48 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6123 Der Beitrag Frage-Antwort: Small Talk, wie macht man das? erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Frage-Antwort: Small Talk, wie macht man das? erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/12/04/frage-antwort-small-talk-wie-macht-man-das/feed/ 0 6123 In unserer Ratgeber-Serie beantworten Experten des Kaufmännischen Verbandes Mitgliedern Fragen rund um das Thema Arbeitsplatz. In unserer Ratgeber-Serie beantworten Experten des Kaufmännischen Verbandes Mitgliedern Fragen rund um das Thema Arbeitsplatz.
„Die Selbstbestimmungsinitiative war zu radikal“ https://blog.kfmv.ch/2018/11/27/die-selbstbestimmungsinitiative-war-zu-radikal/ https://blog.kfmv.ch/2018/11/27/die-selbstbestimmungsinitiative-war-zu-radikal/#respond Tue, 27 Nov 2018 11:51:00 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6098 Der Beitrag „Die Selbstbestimmungsinitiative war zu radikal“ erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag „Die Selbstbestimmungsinitiative war zu radikal“ erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/11/27/die-selbstbestimmungsinitiative-war-zu-radikal/feed/ 0 6098 Die Selbstbestimmungsintitiative wurde verworfen, weil sie ein Problem aufgriff, das niemanden wirklich betrifft, ist Daniel Jositsch überzeugt. Die Selbstbestimmungsintitiative wurde verworfen, weil sie ein Problem aufgriff, das niemanden wirklich betrifft, ist Daniel Jositsch überzeugt.
Engagement für die Generation 50plus https://blog.kfmv.ch/2018/11/26/engagement-fuer-die-generation-50plus/ https://blog.kfmv.ch/2018/11/26/engagement-fuer-die-generation-50plus/#respond Mon, 26 Nov 2018 16:20:56 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6067 Der Beitrag Engagement für die Generation 50plus erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Engagement für die Generation 50plus erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/11/26/engagement-fuer-die-generation-50plus/feed/ 0 6067 Samuel Stalder hat eine Nische unter den Stellenportalen entdeckt: Die Generation 50plus. Der Weg in die Selbstständigkeit war aber steinig. Samuel Stalder hat eine Nische unter den Stellenportalen entdeckt: Die Generation 50plus. Der Weg in die Selbstständigkeit war aber steinig.
Abschied vom eigenen Schreibtisch https://blog.kfmv.ch/2018/11/23/abschied-vom-eigenen-schreibtisch/ https://blog.kfmv.ch/2018/11/23/abschied-vom-eigenen-schreibtisch/#respond Fri, 23 Nov 2018 09:17:28 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6012 Der Beitrag Abschied vom eigenen Schreibtisch erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Abschied vom eigenen Schreibtisch erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/11/23/abschied-vom-eigenen-schreibtisch/feed/ 0 6012 Termine ausser Haus, Teilzeitarbeit oder Homeoffice zählen zu den Hauptgründen, weshalb das Pult im Büro öfters unbesetzt bleibt. Dies veranlasst Firmen immer häufiger dazu, persönliche Arbeitsplätze für Angestellte zu streichen und stattdessen auf Desksharing zu setzen. Termine ausser Haus, Teilzeitarbeit oder Homeoffice zählen zu den Hauptgründen, weshalb das Pult im Büro öfters unbesetzt bleibt. Dies veranlasst Firmen immer häufiger dazu, persönliche Arbeitsplätze für Angestellte zu streichen und stattdessen auf Desksharing zu setzen.
„Wer seinen Job selbst gestaltet, stärkt Ressourcen“ https://blog.kfmv.ch/2018/11/23/wer-seinen-job-selbst-gestaltet-staerkt-ressourcen/ https://blog.kfmv.ch/2018/11/23/wer-seinen-job-selbst-gestaltet-staerkt-ressourcen/#respond Fri, 23 Nov 2018 08:39:02 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=6024 Der Beitrag „Wer seinen Job selbst gestaltet, stärkt Ressourcen“ erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag „Wer seinen Job selbst gestaltet, stärkt Ressourcen“ erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/11/23/wer-seinen-job-selbst-gestaltet-staerkt-ressourcen/feed/ 0 6024 Arbeitskräfte müssen immer agiler sein. Entscheidend für das Wohlbefinden ist die Selbstbestimmung, sagt Georg Bauer. Arbeitskräfte müssen immer agiler sein. Entscheidend für das Wohlbefinden ist die Selbstbestimmung, sagt Georg Bauer.
Ideen dürfen verrückt sein https://blog.kfmv.ch/2018/11/21/ideen-duerfen-verrueckt-sein/ https://blog.kfmv.ch/2018/11/21/ideen-duerfen-verrueckt-sein/#respond Wed, 21 Nov 2018 22:39:49 +0000 https://blog.kfmv.ch/?p=5986 Der Beitrag Ideen dürfen verrückt sein erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
Der Beitrag Ideen dürfen verrückt sein erschien zuerst auf kfmv-Blog.

]]>
https://blog.kfmv.ch/2018/11/21/ideen-duerfen-verrueckt-sein/feed/ 0 5986 Projekte sind erfolgreich, wenn es keine Denkverbote gibt. Zweifel, Irrwege und Mut sind erwünscht, sagt Stefan Schöbi. Projekte sind erfolgreich, wenn es keine Denkverbote gibt. Zweifel, Irrwege und Mut sind erwünscht, sagt Stefan Schöbi.